Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Freitag, 03.02.2023 / 04:19:39 Uhr
Neumarkt/OPf.

5° C

 Nachrichten / Stadt

Vorstand der Jungen Union im Bezirksverband mit Neumarkter Beteiligung

03.07.2015 Neumarkt.

Drei junge JU´ler aus der Stadt Neumarkt schafften den Sprung in das Gremium der Jungpolitiker

„Ich bin stolz auf ‚meine’ Junge Union!“, so kommentierte der Neumarkter Staatssekretär und designierter CSU-Bezirksvorsitzender Albert Füracker auf seiner Facebookseite das Ergebnis der Neuwahlen der Jungen Union Oberpfalz, die am vergangenen Samstag im Rahmen der Delegiertenversammlung in Erbendorf (Landkreis Tirschenreuth) turnusgemäß stattfanden. Weit über 100 Mitglieder waren in der neu errichteten Stadthalle zusammengekommen, um über die personelle Neubesetzung der Verbandsführung zu entscheiden. Alter und neuer Bezirksvorsitzender ist Christian Doleschal, dem 100% der Anwesenden ihr Vertrauen aussprachen. Zu den ersten Gratulanten gehörte Finanzminister Dr. Markus Söder, der als Hauptredner zu den Delegierten sprach.Doch auch für die Neumarkter Abordnung war die Bezirksversammlung ein voller Erfolg. So wurden Stefanie Meier sowie Stephan Meier zu Beisitzern gewählt, Stefan Schön in seinem Amt als Schatzmeister bestätigt. „Wir freuen uns, auch in Zukunft ein starkes Team aus der Stadt Neumarkt im Bezirksausschuss der Jungen Union stellen zu können. Hier sieht man, dass es an Nachwuchs nicht mangelt.“, so Stadtrat und Vorsitzender der JU Stadt Neumarkt Marco Gmelch.

Die Junge Union Neumarkt mit Finanzminister Söder, Staatssekretär Füracker sowie dem JU Landes- und Bezirksvorsitzenden - Foto: JU
 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de