Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 06.12.2022 / 21:50:21 Uhr
Neumarkt/OPf.

2° C

 Nachrichten / Stadt

Verleihung der Sympathieblume 2015 - Anmeldung läuft

13.03.2015 Neumarkt.

Seit 2010 zeichnet der Beirat für Menschen mit Behinderung der Stadt Neumarkt mit der "Sympathieblume" jährlich zwei Projekte aus, die in besonderer Weise zur Integration von Menschen mit Behinderung und zur Steigerung der Barrierefreiheit beitragen. Geschäfte, öffentliche Einrichtungen und Gastronomiebetriebe werden dabei für innovative Ideen und Lösungen zur Erhöhung der Senioren- und Behindertengerechtigkeit im Alltag ausgezeichnet.

Seit 2013 wird der Preis im Rahmen der "Nacht der Sinne" verliehen, die in diesem Jahr am 9. Mai stattfindet.   

Auch in diesem Jahr werden durch einen Wettbewerb zwei Preisträger ermittelt. Vom 15. März bis 15. April 2015 können sich Institutionen, Geschäfte, Museen, Sportvereine, Privatpersonen die sich für die Barrierefreiheit in Neumarkt engagieren bewerben.

Erstmals werden die in diesem Jahr verliehenen Sympathieblumen dabei von der Stadt Neumarkt mit Preisgeldern honoriert. So belohnt die Stadt Neumarkt die ersten beiden Plätze mit Prämien in Höhe von 1.000,- Euro bzw. 500,- Euro.

Da mit Senioren, Menschen mit Behinderungen, Eltern mit Kinderwägen und viele mehr eine große Personenzahl von der Steigerung der Barrierefreiheit profitieren, werden mit der "Sympathieblume" Projekte honoriert, die  eine zentrale Rolle im öffentlichen Leben spielen.

Bewerbungsunterlagen können in der Tourist- Info oder unter www.buergerhaus-neumarkt.de angefordert werden.


 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de