Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 06.12.2022 / 22:03:23 Uhr
Neumarkt/OPf.

2° C

 Nachrichten / Stadt

Medaillen regen für die Schwimmer der JURA-Werkstätten

16.03.2015 Neumarkt, Neuendettelsau.

Am Samstag luden die Diakonie Neuendettelsau, ej-sport der evangelischen Jugend in Bayern und Special Olympics wieder zum „inklusiven Landesschwimmfest Bayern“ in Langwasser ein.

Bei diesem Schwimmfest gibt es zwei Wettbewerbe. Beim Wettbewerb A können sich Sportlerinnen und Sportler in verschiedenen Disziplinen miteinander messen. Hierbei können sie sich für nationale und internationale Wettkämpfe, welche von Special-Olympics ausgerichtet werden, qualifizieren. Der Wettbewerb B besteht aus „freien Läufen“. Hier kommt das Special Olympics Regelwerk nicht zur Anwendung. Beim Landesschwimmfest geht es aber nicht nur um erfolgreichen und fairen Wettkampf. Auch viele Begegnungen gehören dazu. Alte Freunde treffen, neue Freunde finden und sich über die ein oder anderen gemeinsamen Wettkämpfe auf regionaler und nationaler Ebene zu unterhalten.

In beiden Wettbewerben konnten auch die sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der JURA-Werkstätten Neumarkt gemeinnützige GmbH wieder zahlreiche Erfolge feiern und wurden von Dr. Wilhelm Baur, Vorsitzender der Lebenshilfe Neumarkt, und Sebastian Schauer, Werkstattleiter der JURA-Werkstätten, zu zahlreichen Medaillen beglückwünscht.

Anita Kerschensteiner und Manuela Nißlbeck sicherten sich im Freestyle über die 25m Distanz in ihren Leistungsklassen jeweils eine Bronzemedaille. Sandra Meyer verpasste leider den Startschuss und musste mit einer Teilnahmeschleife zufrieden sein. In der 50m Freestyle Distanz erreichte sie den 6. Platz. Franz Breunig zeigte eine hervorragende Leistung und gewann bei 50m Brust die Silbermedaille. Er musste aber über 100m Brust eine Disqualifikation wegen unkorrekten Handabschlags hinnehmen. Helmut Lenz erkämpfte sich einmal Bronze über 25m Freestyle und einmal Silber in 50m Freestyle. Bernhard Baur belegte über 50m Brust den 4. Platz. Er legte aber bei 100m Freestyle eine enorme Leistungssteigerung hin und holte sich hier die Goldmedaille.

In der vier mal 25m Staffel haben sich Franz Breunig, Anita Kerschensteiner, Helmut Lenz und Bernhard Baur einen harten Kampf geliefert und verdient die Goldmedaille errungen.

(Bild: privat)

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de