Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Donnerstag, 07.07.2022 / 04:33:36 Uhr
Neumarkt/OPf.

13° C

 Nachrichten / Stadt

Häufigste Vornamen für Neugeborene in Neumarkt im Jahr 2021

13.01.2022 Neumarkt.

Luisa bei den Mädchen und mit Ben, Leon und Luca gleich drei Vornamen bei Jungen sind die Spitzenreiter
 
So richtig im bundes- oder bayernweiten Trend bei den beliebtesten Vornamen für Neugeborene lag die Stadt Neumarkt noch nie. Das zeigt sich erneut bei den Namen, die Eltern ihren im Jahr 2021 mit Geburtsort Neumarkt geborenen Kindern gegeben haben, wie aus der internen Aufstellung aus dem Standesamt hervorgeht Am häufigsten war im letzten Jahr in Neumarkt bei den Mädchen der Vorname Luisa gewählt worden, dicht gefolgt von Leonie auf Platz Zwei und Emilia sowie Lina auf Platz Drei. Bei den Jungen wurden gleich drei Vornamen gleich häufig gewählt und landeten auf dem ersten Platz: Ben, Leon und Luca waren hier die Spitzenreiter. Zweitplatzierter ist der Vorname Jakob, vor den beiden Drittplatzierten Anton und Felix. Bundesweit sind laut Namensforscher Knud Bielefeld 2021 Matteo und Emilia die beliebtesten Vornamen für Neugeborene gewesen, in Bayern waren es Sophia und Maximilian. In Neumarkt schaffte es Matteo auf Platz 8 der Rangliste der beliebtesten Vornamen, Emilia wurde wie bereits genannt am dritthäufigsten in Neumarkt gewählt. Sophia und Maximilian rangieren in Neumarkt jeweils auf dem siebten Platz.
 
Die weiteren Platzierungen der beliebtesten Vornamen in Neumarkt sind an vierter Stelle Anna, Emma und Mia mit gleichviel Nennungen, danach folgt Johanna am fünften Platz, Amelie, Lena und Marie auf dem sechsten Rang, und den siebten Platz teilen sich Eva, Franziska, Helena, Lea und Sophia. Bei den Jungennamen war 2021 nach den Spitzenreitern an vierthäufigster Stelle Lukas gewählt worden, den fünften Platz nehmen Jonas, Noah und Paul mit jeweils gleich vielen Neugeborenen ein, die diese Vornamen erhalten haben. Den sechsten Platz teilen sich Max, Leo und Maximilian, während auf dem siebten gleichauf Emil, Michael und Tim liegen.
 
Insgesamt gibt es in Neumarkt für die Neugeborenen eine Vielfalt an gewählten Namen. 316 Vornamen tauchen z.B. in der Statistik des Neumarkter Standesamtes für 2021 nur einmal auf. Interessant ist auch, dass von den 1.020 im letzten Jahr in Neumarkt geborenen Kindern 671 nur einen Vornamen erhielten, 314 bekamen zwei und 33 Kinder erhielten drei und mehr Vornamen. Die Rangliste der zweiten Vornamen führen bei den Mädchen Maria und Sophie an, bei den Jungs Michael und Georg. Bei den dritten Vornamen sind Katharina und erneut Maria am beliebtesten für Mädchen, während es bei den Jungen Reinhard und Thomas sind.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de