Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 21.02.2024 / 05:38:21 Uhr
Neumarkt/OPf.

6° C

 Nachrichten / Stadt

Arbeitsalltag mit Flüchtlingen meistern

28.06.2016 Neumarkt.

IHK sensibilisiert Ausbilder für kulturelle Herausforderungen bei der Integration
Was in Deutschland normal im Arbeitsleben ist, ist es für Flüchtlinge und Asylbewerber nicht immer. „Interkulturelle Probleme entstehen, weil man die Gepflogenheiten, Bedürfnisse und Erwartungen des anderen zu wenig kennt“, sagt Harald Fellner, der in der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim Ansprechpartner für die beruflichen Integration von Flüchtlingen ist.

Die IHK möchte Ausbilderinnen und Ausbilder ihrer Mitgliedsunternehmen sensibilisieren und zeigen, wie sie im Arbeitsalltag kulturelle Unterschiede meistern. Dafür bietet die IHK das kostenlose Seminar „Flüchtlinge integrieren“ an mehreren Orten in der Region an. Die Psychologin und interkulturelle Trainerin Dr. Sylvia Schroll-Machl behandelt dabei unterschiedliche Auffassungen etwa von Gesprächskultur, Hierarchien, Pünktlichkeit sowie Höflichkeit und sie zeigt den Umgang mit religiösen Lebensregeln.

Das kostenlose Seminar findet statt am Mittwoch, 20. Juli in Neumarkt, von 9 bis 12 Uhr, in den Räumen der VHS / IHK-Akademie, Ringstraße 7, II. Stock, 92318 Neumarkt. Anmeldung bei Ingrid Berschneider Tel. 09181/320780 bzw. berschnei-der@regensburg.ihk.de oder unter www.ihk-regensburg.de/veranstaltungen.
 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: