Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Freitag, 03.02.2023 / 04:23:05 Uhr
Neumarkt/OPf.

5° C

 Nachrichten / Stadt

20 Praxisanleiter haben ihre Weiterbildung am Klinikum Neumarkt erfolgreich abgeschlossen

02.07.2015 Neumarkt.

An der Berufsfachschule für Krankenpflege des Klinikum Neumarkt haben 20 Gesundheits- und KrankenpflegerInnen ihre Weiterbildung zum Praxisanleiter erfolgreich abgeschlossen.
Praxisanleiter sind im Arbeitsalltag, neben ihrer pflegerischen Tätigkeit, für die praktische Berufsausbildung der Kranken- und Altenpflegeschüler sowie die Einarbeitung neuer Mitarbeiter zuständig. Die Weiterbildung Praxisanleitung orientiert sich an den Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft und umfasst 214 Unterrichtsstunden. Sie wird berufsbegleitend an der Berufsfachschule für Krankenpflege des Neumarkter Klinikums angeboten.

Bei Gesprächs- und Anleitetrainingseinheiten konnten die Teilnehmer ihre zukünftige Aufgabe als Praxisanleiter üben und vertiefen. Als sehr bereichernd und interessant empfanden die Pflegekräfte einen fachlichen Austausch und eine Schülerbegleitungsprüfung direkt am Krankenbett. Bei einem Informationsbesuch an einem Neumarkter Industriebetrieb wurde konstruktiv über verschieden Ausbildungssysteme diskutiert. Die Weiterbildung endete mit einer Facharbeit und – darauf basierend – mündlichen Prüfung.

Klinikvorstand Peter Weymayr hob die Bedeutung derartiger Weiterbildungsmaßnahmen hervor. Die von der Politik proklamierte Qualitätsorientierung an deutschen Krankenhäusern wird seit Jahren von den Kliniken des Landkreises Neumarkt i.d.OPf. gelebt. Spricht man von Qualität, so ist dabei zuvorderst die Qualifikation des eingesetzten Personals zu nennen. Gut aus- und fortgebildete Mitarbeiter sind die beste Voraussetzung, um nachhaltige Qualität zum Wohle der Patienten leisten zu können.

Foto: Klinikum Neumarkt

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de