Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Freitag, 12.08.2022 / 14:15:49 Uhr
Neumarkt/OPf.

26° C

 Nachrichten / Sport

SG Rohr/Pavelesbach: Deutlicher Sieg für SG I

02.05.2022 Freystadt.

Die Damen I der SG Rohr/Pavelsbach konnten ihr erstes Spiel in der Play-Off-Rund um den Abstieg für sich entscheiden. Vor heimischem Publikum in Postbauer-Heng gewann das Team mit 25:19 gegen die HG aus Hemau/Beratzhausen.
 
Die SG I begann stark. In der Defensive ließ man kaum etwas zu und erspielte sich stattdessen schnelle und einfache Tore durch die 1. und 2. Welle. Die Pässe fanden ihr Ziel und wurden durckvoll weitergespielt. Dadurch konnten die Gastgeber nach 17 Minuten auf 10:5 davonziehen. Aber dann verlor die SG I den Faden. Insbesondere in der Defensive ließ man die Gäste aus Hemau/Beratzhausen zu oft unbedrängt von 8 Metern werfen. Das war zu einfach und der Abstand schmolz dahin. Trotzdem gelang es der HG nicht in Führung zu gehen. Beim Stand von 12:11 wurden die Seiten gewechselt. 
 
In der zweiten Hälfte war die Defensive deutlich aggressiver. Die SG I gab den Rückraumspielerinnen der Gäste weniger Platz und Zeit für einen Torwurf. Dadurch erspielte man sich erneut einen 17:14-Vorsprung. Aber auch diese Führung konnte die SG I nicht halten. Unkonzentriert gaben die Gastgeber in dieser Phase die Bälle im Angriff aufgrund von technischen Fehlern zu leicht wieder her. Die HG glich zum 19:19 aus. Doch eine starke Torhüterleistung in den letzten Minuten sicherte der SG I den verdienten Sieg. Denn die HG erzielte in den letzten 9 Minuten kein einziges Tor mehr. 
 
Unterm Stricht hat die SG I einen Sieg für das Selbstvertrauen eingefahren. Laufwege und Spielzüge funktionieren noch. Auch die Abschlüsse aus der zweiten Reihe waren deutlich entschlossener als auch noch in der regulären Saison. Im nächsten Schritt muss nun noch die Konstanz Einzug in das Spiel der SG I finden.
 
Spielerinnen: Samanta Garcia(Tor), Luca Rinna(Tor), Daniela Hecker(1), Ann-Sophie Heinloth(2), Nadine Abraham(3), Eva Zeise(5), Maria Walter(2), Regina Bogner(2), Anna-Lena Stigler(1), Anna Brandl(1), Verena Federhofer(2), Andrea Gilch(6/3)
 
Die Damen III hat ihre Saison mit einer Spielabsage beendet. Die Mannschaft hatte aufgrund mehrerer Coronafälle zu wenige Spielerinnen zur Verfügung. Damit beschließt die SG III die Saison auf dem letzten Platz in der Bezirksklasse West, aber mit guten 4:14 Punkten.
 
Die SG II verlor ihre letzte Partie gegen die HSG Pyrbaum/Seligenporten II deutlich mit 22:12, da ebenfalls nur ein Rumpfteam aufgeboten werden konnte. Am Ende steht die SG II im Mittelfeld der Tabelle der Bezirksklasse Mitte mit 11:13 Punkten und kann im Hinblick auf eine Saison, die von Verletzungen und Ausfällen geprägt war, absolut zufrieden sein.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de