Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Montag, 14.06.2021 / 06:42:54 Uhr
Neumarkt/OPf.

10° C

 Nachrichten / Sport

SG Rohr/Pavelbach will an letzten Sieg anknüpfen

31.10.2019 Postbauer-Heng.

Am Samstag ist die erste Damenmannschaft der SG Rohr/Pavelsbach zu Gast beim TV 1881 Altdorf. Beide Mannschaften haben einen schweren Saisonstart in der Bezirksoberliga hinter sich und haben bis dato lediglich zwei Punkte auf der Habenseite. Die SG hat am vergangenen Sonntag endlich einen Sieg über die Zeit gerettet. Gegen Altdorf müssen die Gäste jedoch noch konsequenter werden. Die SG lässt zu viele Chancen liegen und verursacht zu viele leichte Fehler sei es in der Defensive oder im Spielaufbau. Um zwei Punkte aus Altdorf zu entführen müssen die Konzentrationsfehler deutlich vermindert werden. Die SG hat in der Vergangenheit gezeigt, dass sie dazu in der Lage ist.

Am Sonntag sind die Damen II zu Gast bei der HSG SGS Erlangen/Niederlindach II. Die SG II hat als einzige Mannschaft in der Runde noch eine makellose Weste mit drei Siegen aus drei Spielen. Doch die anderen Teams der Bezirksklasse West sind definitiv nicht zu unterschätzen. So hat der Derbysieg gegen Hilpoltstein der SG II einiges abverlangt und wurde erst in den letzten Minuten der Partie gewonnen. Im Ligavergleich kassiert die SG zu viele Tore in der Defensive. Seit dieser Saison spielt die SG II ein neues Abwehrsystem, das noch nicht in Mark und Blut der Spielerinnen übergegangen ist. Gegen Erlangen/Niederlindach II muss die Mannschaft wieder ein Stück wachsen, um die zwei Punkte entführen zu können.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de