Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Montag, 21.06.2021 / 08:11:30 Uhr
Neumarkt/OPf.

18° C

 Nachrichten / Sport

Volleyball: Herausforderung hoch Zwei

16.12.2015 Neumarkt.

Nach einer bitteren Niederlage letzte Woche gegen Mitaufsteiger Hammelburg möchte der ASV Neumarkt kommendes Wochenende wieder Punkte sammeln. Eine bessere Gelegenheit als zwei Spiele an einem Wochenende könnte es kaum geben. Doch wird vor allem einer der Gegner kein geringerer als der Tabellendritte, die L.E. Volleys, aus Leipzig sein, bei dem der ASV in der Hinrunde eine klare 3:0 Niederlage erlitt. Am Samstag geht es allerdings erstmal in Delitzsch gegen die Tabellenneunten, wo die Neumarkter alles versuchen werden um die maximale Punktausbeute gegen den Abstieg zu holen. Beim GSVE Delitzsch erwartet die Mannen um Kapitän Manuel Künecke ein lautstarker Hexenkessel, den man versuchen wird durch eine geschlossene Mannschaftsleistung zu durchbrechen. Bei diesem Spiel werden neben den Langzeitverletzten Lubos Gal und Janik Donhauser, außerdem Diagonalangreifer Maximilian Pflaum sowie Libero Tobias Keimer dem Trainergespann Dietrich/Metzner nicht zur Verfügung stehen. Direkt am darauffolgenden Sonntag spielen die ASV - Volleys gegen das Schwergewicht aus Leipzig, in dem mit Maximilian Pflaum wieder zu rechnen ist. In diesem Match wird man alles geben um die deutliche Niederlage aus dem Hinspiel auszumerzen.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de