Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 18.09.2021 / 15:43:06 Uhr
Neumarkt/OPf.

19° C

 Polizeiberichte

Gesichtsverletzungen nach Partybesuch

26.07.2021 Sengenthal.

Nach einer Feierlichkeit am Baggersee in Sengenthal trat ein 21-Jähriger am Freitag gegen Mitternacht seinen Heimweg an. Als er hierbei an einer Gruppe von anderen Personen vorbeikam, welche sich augenscheinlich untereinander in einem Streitgespräch befanden, wurde er von einem bislang Unbekannten heftig attackiert und ins Gesicht geschlagen. Der junge Erwachsene war kurzzeitig bewusstlos und erlitt durch die Schläge eine Gehirnerschütterung sowie mehrere Frakturen im Gesichtsbereich.
 
Im Anschluss war er von Bekannten zunächst nach Hause gebracht worden, weshalb der Vorgang der Polizei erst nachträglich bekannt wurde. Inzwischen ist der junge Mann stationär in einem Klinikum und in ärztlicher Obhut.
 
Die Tat fand statt im Bereich des ersten bewaldeten Abschnittes zwischen Parkplatz und dem Seebereich.
 
Sowohl die Hintergründe der Tatausführung als auch die Identifikation der bislang unbekannten Anwesenden sind nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.
 
Für die Tataufklärung sind insbesondere folgende Fragen von Relevanz:
 
·         Wer kann Angaben zu den Personen aus der Gruppe machen, welche sich am Tatort getroffen haben?
·         Hat jemand in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 0.00 - 01.00 Uhr eine Streitigkeit, verbale Auseinandersetzung oder anderweitige Dispute zwischen Personengruppen oder Einzelner im beschriebenen Tatortbereich wahrgenommen?
 
Hinweise nimmt die Polizei Neumarkt unter Tel. 09181 48850 entgegen.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de