Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 19.10.2019 / 10:13:47 Uhr
Neumarkt/OPf.

12° C

 Polizeiberichte

Erfolgreiche Kontrollen auf der A6

06.09.2019 Feucht.

Bei mehreren Kontrollen durch eine Streife des Einsatzzugs Schwabach auf der A 6 konnten diverse Verstöße festgestellt und geahndet werden. Um 20.10 Uhr ist ein tschechischer BMW-Fahrer am Parkplatz Auergründel aufgefallen, weil an dem frisch erworbenen Pkw tschechische Händlerkennzeichen angebracht waren, diese Art der Zulassung ist unzulässig, für die „Fernzulassung“ wurde eine Sicherheitsleistung erhoben.
 
An der AS Nürnberg-Langwasser wurde gegen 22.05 Uhr ein Gespann-Fahrer festgestellt, der seinen Kleintransporter offensichtlich deutlich überladen hatte. Das Gespann wurde zur Verkehrspolizei nach Feucht gelotst, die Verwiegung dort ergab eine Überladung von knapp 30 Prozent. Der 42-jährige Rumäne musste an Ort und Stelle eine hohe Sicherheitsleistung hinterlegen. Die Weiterfahrt wurde in beiden Fällen unterbunden.
 
Ebenfalls ein Rumäne war der Betroffene, der mit seinem Kleintransporter samt Anhänger eine unzulässige Personenbeförderung mit mehreren Passagiere an Bord von Moldawien nach Deutschland und zurück durchgeführt hatte. Da diese Art des Personentransports einer Genehmigung bedarf, die nicht vorhanden war, wurde ein empfindlicher Betrag als Sicherheitsleistung erhoben. Kontrollort war auch hier die Anschlussstelle Nürnberg-Langwasser an der A 6. 
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de