Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Freitag, 03.02.2023 / 04:13:18 Uhr
Neumarkt/OPf.

5° C

 Polizeiberichte / überregional

Mann attackiert in Schwandorf mehrere Autofahrer

05.12.2022 Schwandorf .

 Am Wochenende wurde ein junger Mann in eine Fachklinik eingewiesen. Er versuchte zuvor mehrfach Autos zu stoppen.
 
Gegen 2 Uhr nachts riefen am gestrigen Sonntag (4. Dezember 2022) mehrere Verkehrsteilnehmer und Anwohner beim Polizeinotruf an und teilten zunächst Auseinandersetzungen auf offener Straße im Lindenviertel mit. Wie sich herausstellte, versuchte ein 20-Jähriger aus dem Städtedreieck mehrere Autos anzuhalten und sich dieser zu bemächtigen. Er soll sich als Polizeibeamter ausgegeben und teilweise versucht haben, die Fahrer aus den Autos zu ziehen. Auch wurde mindestens ein Auto dabei beschädigt. Gegenüber der eintreffenden echten Polizei verhielt er sich aggressiv und musste deshalb in Gewahrsam genommen werden. Aufgrund seiner erheblichen Eigen- und Fremdgefährdung wurde der Mann schließlich in eine Fachklinik eingeliefert.
 
Die Ermittlungen u.a. wegen des Verdachts des versuchten Raubes, des räuberischen Angriffs auf Kraftfahrer, Amtsanmaßung und gefährlicher Körperverletzung wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Amberg übernommen. Zeugen und Geschädigte, die sich noch nicht bei der Polizei gemeldet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09621/890-0 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de