Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 28.09.2022 / 18:30:54 Uhr
Neumarkt/OPf.

11° C

 News

Zweite Bürgermeisterin Heßlinger begrüßt Schüler im Rathaussaal

07.03.2015 Neumarkt.

Kurzbesuch im Amtszimmer bei Oberbürgermeister Thumann


OB Thumann hängt einer Schülerin die Amtskette um, Foto Franz Janka


Erneut haben mehrere Schulklassen die Gelegenheit genutzt, um das Rathaus, die Arbeit der Stadt und die Geschichte Neumarkts kennen zu lernen. Zunächst konnte Zweite Bürgermeisterin Gertrud Heßlinger am 4.3.2015 die 4c und 4d der Theo-Betz-Schule mit Konrektorin Christine Fersch und Lehrerin Franziska Schmidt im Rathaussaal begrüßen. Zweite Bürgermeisterin Heßlinger stellte ihnen zusammen mit Benjamin Wocelka vom Hauptamt der Stadt die Stadtverwaltung, ihre Einrichtungen und Aufgaben vor. Dabei beantwortete sie auch viele Fragen der Schüler.

Ein Höhepunkt des Besuchs war die Möglichkeit, kurz bei Oberbürgermeister Thomas Thumann in seinem Amtszimmer vorbeizuschauen. Begeistert stürmten die Viertklässler das Büro des Stadtoberhauptes und löcherten ihn mit Fragen. Diese reichten von der nach dem Alter des Oberbürgermeisters über die Nachfrage, wie lange der Arbeitstag eines Oberbürgermeisters ist bis zu der, ob er eine Amtskette besitze. Oberbürgermeister Thumann holte dazu die Amtskette aus ihrem Verwahrort und zeigte sie den Schülern. Diese waren begeistert von der Kette aus dem Jahr 1906, die Prinz Ludwig anlässlich seines Besuches der Stadt geschenkt hatte.

Im Anschluss an den Besuch bei Oberbürgermeister Thumann lernten die Schüler noch das Standesamt und das Einwohnermeldeamt kennen. Schon einen Tag später waren erneut Schüler zu Besuch im Rathaus, diesmal die 4g mit ihrer Klassenleiterin Stefanie Schäffer die 4a und 4b mit der Klassenleiterin Claudia Bub und Praktikant Sergej Brick von der Bräugassenschule. Ein besonderes Highlight ist es dabei immer, wenn Zweite Bürgermeisterin Heßlinger einige der Schüler neben sich auf dem Podium die Plätze der Bürgermeister und Abteilungsleiter bei Sitzungen einnehmen lässt. Auch Autogramme musste sie den Schülern geben.

Bürgermeisterin Heßlinger begrüßte die Viertklässler der Bräugassenschule, Foto Franz Janka

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de