Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 23.07.2024 / 07:01:33 Uhr
Neumarkt/OPf.

15° C

 News

Zwei Auffahrunfälle mit 5 beteiligten Pkws

18.03.2023 BAB A 93 in Fahrtrichtung München.

Am Freitag, 17.03.2023, gegen 13.15 Uhr ereignete sich auf der BAB A 93, zwischen den Anschlussstellen Regenstauf und Regensburg-Nord, in Fahrtrichtung München ein Auffahrunfall. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens musste eine 76-jährige mit ihrem Ford Ka abbremsen. Dies übersah ein 21-jähriger VW Polo Lenker und fuhr dem Ford Ka auf. Die Unfallgeschädigte wurde hierbei leicht am Arm verletzt und kam vorsorglich in ein Krankenhaus. An beiden Pkws entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3.500 Euro und mussten abgeschleppt werden.

Bedingt durch den Rückstau dieses Unfalls fuhren kurze Zeit später weitere 3 Pkws ineinander. Eine 49-jährige VW Tiguan Fahrerin erkannte ein Bremsmanöver eines vor ihr fahrenden Hyundai-SUVs zu spät. Sie krachte trotz Ausweichmanöver gegen ihren Vordermann. Ihr Fahrzeug kippte hierbei und kam auf der rechten Fahrzeugseite am Standstreifen zum Liegen. Der Hyundai-SUV wurde wiederrum auf einen weiteren Audi A4 geschoben. Verletzt wurde bei dem Folgeunfall niemand. Jedoch musste der Tiguan und der SUV geschleppt werden. Der Gesamtschaden an den 3 Fahrzeugen beträgt 35.000 Euro. Die rechte Fahrspur war für einen Zeitraum von 1,15 Std gesperrt. Der Verkehr lief über die linke Fahrspur an der Unfallstelle vorbei. Die FFW Regenstauf war mit 15 Mann zur Absicherung der Unfallstelle und Verkehrsmaßnahmen vor Ort.  

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: