Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 19.10.2019 / 09:06:51 Uhr
Neumarkt/OPf.

12° C

 News

Unfall und Drogenfahrt am Ludergraben

26.02.2015 Winkelhaid, Ludergraben Ost und West.

„Glück im Unglück“

Ein 59-jähriger Deggendorfer befuhr mit seinem Pkw-Kombi am Mittwochmittag die BAB 3 in Richtung Frankfurt. Als er merkte, dass er sich verfahren hat, fuhr er auf den Parkplatz Ludergraben raus und geriet aufgrund plötzlich auftretender gesundheitlicher Beschwerden von der Fahrbahn ab. Er fuhr auf den Ansatz der Schutzplanke auf, hob ab und krachte in die Innenseite der Schutzplanke. Von dieser wurde er abgewiesen und touchierte im Flug noch einen Baum, eine Laterne und einen Funkmast. Im Anschluss kam er auf den Rädern zum Stehen. Der 59-Jährige hatte Glück im Unglück, er wurde durch den Unfall nur leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro.


Drogenfahrt gestoppt !

Am späten Mittwochabend kontrollierten die zivilen Beamten der VPI Feucht auf dem Parkplatz Ludergraben-West einen 24-Jährigen aus Italien, der mit seinem Pkw auf der BAB 3 in Richtung Passau  unterwegs war. Nachdem die Beamten im Fahrzeuginnenraum starken Marihuanageruch feststellten, wurde das Fahrzeug gründlich durchsucht, wobei eine nicht geringe Menge Cannabisprodukte aufgefunden und sichergestellt wurde. Wie sich herausstellte, hatte der Fahrer die Drogen in Holland eingekauft. Er muss sich nun wegen Schmuggel von Rauschgift verantworten, die Ermittlungen dauern noch an.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de