Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Sonntag, 02.10.2022 / 17:57:56 Uhr
Neumarkt/OPf.

13° C

 News

Sparkasse unterstützt DLRG und Wasserwacht mit Schwimmhilfen

17.08.2022 Neumarkt.

In den letzten zwei Jahren, inmitten der Pandemie wurden Schwimmkurse verboten und Schwimmbäder blieben geschlossen. Zudem bewegten sich viele Menschen im Lockdown deutlich weniger, die körperliche Fitness nahm ab. Auch immer weniger Kinder erlernten das Schwimmen. Dagegen hat die Sparkasse Neumarkt-Parsberg etwas unternommen und dem Ortsverband der DLRG Neumarkt und der Ortsgruppe der Wasserwacht Neumarkt insgesamt 4.000 Euro für Schwimmhilfen zur Verfügung gestellt. Die Übergabe fand im Schlossbad statt. Mit dieser Anschaffung ist es der DLRG und der Wasserwacht einfacher, gezielt Schwimmkurse anzubieten. Paul Heerdegen von der Wasserwacht und Herr Jürgen Klotz von der DLRG freuten sich riesig über die Anschaffung.

Wolfgang Meier, Vorstandsmitglied der Sparkasse, merkte an, dass die Bezahlung der Schwimmhilfen für das Neumarkter Kreditinstitut eine Herzensangelegenheit war. „Als ich in der jüngeren Vergangenheit in den Medien gelesen habe, dass immer weniger Kinder das Schwimmen erlernen, war mit klar, dass wir hier was unternehmen müssen“ fügte Meier an.

„Jetzt können wieder viele Kinder das Schwimmen lernen und die Eltern brauchen sich keine Sorgen über ihre Kids machen, denn bei der DLGR und der Wasserwacht sind sie bestens aufgehoben,“
fügte Landrat Willibald Gailler hinzu.



v. l. Wolfgang Meier, Jürgen Klotz, Paul Heerdegen, Willibald Gailler - Foto: Fritz Meier, Sparkasse Neumarkt-Parsberg

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de