Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 27.07.2021 / 04:15:50 Uhr
Neumarkt/OPf.

15° C

 News

Schlag gegen Drogenkriminalität

16.06.2021 Regensburg / Landkreis.

Im Rahmen der Schleierfahndung wurde Kokain im Kilobereich sichergestellt
 
 
Polizeibeamte kontrollierten am 14.06.2021 auf der BAB A 3 im Gemeindebereich Sinzing einen Pkw. Bei dem 60-jährigen Fahrzeugführer wurde Kokain im Kilobereich aufgefunden. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg übernommen. Gegen den Tatverdächtigen erging Haftbefehl.
 
Am Montag, den 14.06.2021, gegen 11.15 Uhr, unterzogen Beamte der Fahndungs- und Kontrollgruppe der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg einen Pkw, mit ungarischer Zulassung, auf der BAB A3 im Gemeindebereich Sinzing, Fahrtrichtung Passau, einer Kontrolle.
 
Bei der Kontrolle nahmen die Beamten aus dem Fahrzeug heraus intensiven Marihuanageruch wahr. Auf Nachfrage händigte der 60-jährige Fahrzeugführer, welcher sich alleine im Fahrzeug befand, Marihuana im unteren zweistelligen Gramm-Bereich aus. Das Marihuana war unter der Verkleidung des Lenkrades versteckt.
 
Die Beamten der Fahndungs- und Kontrollgruppe unterzogen den Pkw einer genaueren Durchsuchung. Bei der Überprüfung des Reserverades wurde festgestellt, dass sich darin ein fester Gegenstand befand. Der Pkw wurde in eine Werkstatt verbracht. Beim Herablösen des Reifens von der Felge kamen mehrere Päckchen mit Kokain zum Vorschein. Die aufgefundenen Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Insgesamt wurden fast 4 Kilogramm Kokain und etwa 20 Gramm Marihuana beschlagnahmt.
 
Der 60-Jährige Mann wurde vorläufig festgenommen und der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg übergeben. In enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Regensburg werden Ermittlungen wegen des dringenden Tatverdachts des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge geführt.
 
Der Tatverdächtige wurde am 15.06.2021 auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Regensburg einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Haftbefehl gegen den Mann erließ. Im Anschluss wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.
 
Foto: Verkehrspolizeiinspektion Regensburg
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de