Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Freitag, 27.01.2023 / 19:41:41 Uhr
Neumarkt/OPf.

-0° C

 News

Radfahrerin geschnitten und deren Begleiter geschubst - Täter ermittelt

21.07.2015 Neumarkt.

Bereits am 15.07.2015, 15.25 Uhr, kam es zu einer vorsätzlichen Körperverletzung in Neumarkt.

Zwei Personen, 61 und 73 Jahre alt befuhren mit ihren Fahrrädern die Friedenstraße in Richtung Mariahilfstraße als zunächst unbekannter Fahrzeugführer beide mit seinem Pkw überholte. Beim Einscheren schnitt er mit dem Auto die 61-jährige Radfahrerin leicht. An der Kreuzung fragte der 73-jährige Mann  den Pkw-Fahrer, der ebenfalls anhalten musste, warum er die Radfahrerin geschnitten hat. Daraufhin stieg dieser aus seinem Fahrzeug aus und schubste den Mann vom Fahrrad. Anschließend fuhr der davon.

Anhand des Pkw-Kennzeichens wurde ein 68-jähriger Mann aus Neumarkt als Täter ermittelt.

Der Radfahrer wurde dabei leicht verletzt.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de