Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 27.07.2021 / 05:07:56 Uhr
Neumarkt/OPf.

15° C

 News

Neumarkter in Unfall verwickelt - Ingolstädter lebensgefährlich verletzt

21.07.2021 Denkendorf, Lkr. Eichstätt.

Am Dienstag kam es um 15.35 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Denkendorf und Appertshofen. Ein 54jähriger Ingolstädter fuhr mit seinem Pkw in Richtung Stammham. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet er auf die Gegenfahrspur, wo er mit einem 72jährigen Neumarkter, welcher mit seinem Kleintransporter unterwegs war, frontal zusammenstieß. Der 54jährige musste von den Feuerwehren Hepberg und Stammham aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik verbracht. Der 72jährige erlitt  schwere Verletzungen und wurde ebenfalls in eine Klinik eingeliefert. Zu Klärung der Unfallursache wurde von der Staatsanwaltschaft Ingolstadt ein Sachverständiger an die Unfallstelle beordert. Die Sachschäden belaufen sich auf ca. 25000.- Euro. Die Staatsstraße war für mehrere Stunden gesperrt.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de