Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 06.12.2022 / 22:33:38 Uhr
Neumarkt/OPf.

2° C

 News

Mehrere Unfallfluchten im Landkreis beschäftigen die Polizei

24.11.2022 Neumarkt / Landkreis.

Landkreis Neumarkt. Wie der Polizei erst jetzt mitgeteilt wurde, stieß ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug bereits am vergangenen Montag gegen einen in der Sportheimstraße in Sengenthal abgestellten roten Alfa Romeo und verursachte einen Sachschaden von rund 5 000 Euro.
 
Gleich drei Unfallfluchten ereigneten sich am Mittwoch in Neumarkt.
 
Sowohl auf einem Parkplatz in der Langen Gasse, als auch in der Ringstraße stießen unbekannte Fahrzeugführer gegen abgestellte Pkws und entfernten sich anschließend. Der Gesamtschaden an einem roten Opel Astra in der Langen Gasse sowie einem schwarzen Pkw gleichen Modell und Fabrikats in der Ringstraße beläuft sich auf insgesamt 8 000 Euro.
 
Besonders dreist verhielt sich ein Lkw-Fahrer, welcher einer 69-jährigen Pkw-Fahrerin an einer Ampel an der Freystädter Straße aufs Heck auffuhr. Nach einem kurzen Wortwechsel mit der Rentnerin setzte der Unfallverursacher seinen Weg unvermittelt fort. Der Sachschaden wird hier auf ca. 500 Euro geschätzt.
 
 
In Freystadt stieß eine unbekannte Person am selben Tag auf dem Parkplatz vor einem Schuhgeschäft in der Berchinger Straße gegen einen abgestellten schwarzen VW. Auch hier flüchtete der Unbekannte ohne den Sachschaden von rund 2 000 Euro zu melden. Die Polizei hat Ermittlungen zur Identifikation der Unfallflüchtigen aufgenommen.
 
Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 09181/48850 mit der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. in Verbindung zu setzen.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de