Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Freitag, 12.04.2024 / 12:30:13 Uhr
Neumarkt/OPf.

19° C

 News

Kreisrat Sascha Renner (FDP) ruft die Bevölkerung von Berg auf für die Ortsumfahrung zu stimmen

02.04.2024 Neumarkt / Landkreis.

Bereits seit 20 Jahren wird an der Staatsstraße 2240, der Ortumgehung Berg geplant. Am 12. Mai 2024 stimmen die Bürger im Rahmen eines Bürgerbegehrens über die Umgehung ab. Der Kreisrat der FDP, Sascha Renner, hat sich mit dem Bürgerbegehren und der Ortsumgehung beschäftigt. 
 
„Der ständig wachsende Durchgangsverkehr der Neumarkter Straße in Berg hat die Lebensqualität und Sicherheit der Anwohner lange genug eingeschränkt“, sagte Renner und ergänzte „es wird Zeit, dass die berechtigten Anliegen der Bürger mit dem Bau der Ortsumgehung endlich ernst genommen werden“ und rief die Bevölkerung von Berg auf für die Ortsumfahrung zu stimmen. Durch das zögerliche agieren des zuständigen Staatlichen Bauamtes Regensburg und jetzt durch eine Gruppe Gegner, die das Bürgerbegehren erwirkt hat, wurde die Planung und eine Entscheidung immer weiter verzögert, so dass jetzt seit einem Zeitraum von 20 Jahren über die Ortsumgehung diskutiert wurde. „Während diverse Gegner mit Alternativen den Bau aufhalten, erstickt Berg weiterhin im Verkehr“, bemerkte Renner.
 
„Natürlich ist ein Neubau einer Straße ein Eingriff in die Natur, jedoch halte ich die Lebensqualität der Menschen und die Sicherheit der Kinder in Berg für wesentliche wichtiger in diesem Falle, so dass ein Bau der Umgehungsstraße bereits mehr als überfällig ist. Der Ort Berg ist durch die vielbefahrene Durchgangsstraße quasi seit Jahren in zwei Teile zerschnitten, so dass es einen dringenden Handlungsbedarf gibt. Der sich durch Ortschaft schleppende und quälende Schwerverkehr führt zu einer extremen Luft- und Lärmbelastung, so dass Gesundheit und Sicherheit der Bürger hier Priorität haben sollten“, sagte Renner bei einer Ortsbesichtigung.
 
Alle politischen Kräfte rief Renner dazu auf, es ihm gleich zu tun und im Sinne der Berger Bürger für die Ortsumfahrung zu sprechen. Kreisrat Sascha Renner ist ebenfalls Kreisvorsitzender der Freien Demokraten Neumarkt.
 
 
Foto: Enrico Pomsel
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: