Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 28.05.2024 / 12:32:25 Uhr
Neumarkt/OPf.

17° C

 News

Flucht vor Polizei - mit 160km/h durch die Stadt

15.04.2024 Neumarkt.

Erhebliche Gefahrenmomente für andere Personen produzierte am Sonntag kurz nach Mitternacht ein 43-Jähriger als er versuchte, vor einer Polizeikontrolle zu flüchten. Der Mann sollte in der Weiherstraße wegen unsicherer Fahrweise angehalten werden, als er plötzlich das Gas seines hochmotorisierten Autos durchdrückte. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit von bis zu 160 km/h im Stadtgebiet und waghalsigen Fahrmanövern wollte er sich der Kontrolle entziehen. Über eine Wegstrecke von drei Kilometern raste er hierbei nicht nur über einen Gehweg, sondern rammte auch beinahe ein entgegenkommendes Polizeifahrzeug sowie den Pkw eines Unbeteiligten. Im nördlichen Stadtbereich stoppte er schließlich abrupt ab und versuchte zu Fuß zu flüchten, scheiterte aber an den schnelleren Beinen der Polizeibeamten. Der Grund für seine Flucht war dann auch schnell gefunden: Der Herr stand unter erheblichem Alkoholeinfluss. Führerschein und Auto wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft noch vor Ort sichergestellt. Den Herrn erwartet ein umfangreiches Strafverfahren.
 
Personen, die durch die Fahrweise des Mannes gefährdet wurden oder anderweitige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten, sich mit der PI Neumarkt i.d.OPf. unter 09181/4885-0 in Verbindung zu setzen.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: