Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 28.02.2024 / 14:33:52 Uhr
Neumarkt/OPf.

6° C

 News

Faschingswochenende mit vielen untüchtigen Autofahrern

12.02.2024 Landkreis.

Mehrere Personen wurden am Wochenende unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen am Steuer an der Weiterfahrt gehindert.
- Den Anfang machte ein 35-jähriger Mann am Freitagabend in der Neumarkter Innenstadt, der stark alkoholisiert am Steuer seines Autos saß. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.
- Ein Glas zu viel war es auch bei einer 27-jährigen Pkw-Fahrerin in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Die Frau geriet im südlichen Stadtbereich in eine Polizeikontrolle. Bei ihr hat der zu hohe Alkoholwert ein Monat Fahrverbot sowie eine empfindliche Geldbuße zur Folge.
- Erheblich betrunken und auch noch ohne nötige Fahrerlaubnis wurde schließlich am Sonntagabend in der Weinbergerstraße ein Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Nachdem der 43-Jährige gegenüber den Polizeibeamten auch noch sehr aggressiv auftrat musste er vorübergehend gefesselt werden. Er wurde zur Blutentnahme ins Klinikum verbracht. Gegen den Osteuropäer wurden entsprechende Strafanzeigen erstattet.
- Nicht alkoholisiert, aber unter dem Einfluss von Drogen stand am Samstagnachmittag ein 21-Jähriger Fahrzeugführer im Gemeindebereich Berg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle zeigten sich hierfür deutliche Anzeichen, die ein Drogentest bestätigte. Auch seine Weiterfahrt war beendet, ebenso wurde der Fahrzeugschlüssel des jungen Mannes sichergestellt. Ihn erwartet neben einer hohen Geldbuße ein Fahrverbot. 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: