Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 28.09.2022 / 17:41:54 Uhr
Neumarkt/OPf.

12° C

 News

Fahrlässige Körperverletzung bei Verkehrsunfall

06.03.2015 Pyrbaum, Allersberg.

Ein 40-jähriger Türke aus der Oberpfalz befuhr mit seinem Pkw am Donnerstagabend die mittlere Fahrspur der BAB 9 in Richtung Berlin. Zwischen der Anschlussstelle Allersberg und dem Autobahndreieck Feucht kam er laut der Spurenlage zum Teil auf den linken Fahrstreifen. Daraufhin fuhr ein 49-jähriger Nürnberger, der mit hoher Geschwindigkeit den linken Fahrstreifen befuhr,  mit voller Wucht auf den Pkw auf. Hierdurch wurden beide Fahrzeuge in den Graben geschleudert, wo das Fahrzeug des türkischen Handwerkers zwischen mehreren kleinen Bäumen hängen blieb. Er wurde mittelschwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 49-jährige Angestellte nach Alkohol roch. Ein durchgeführter Altemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über ein Promille. Der Verstoß wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol wurde angezeigt.

Die Freiwillige Feuerwehr Allersberg unterstützte die VPI Feucht mit technischer Hilfeleistung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 19.000 Euro.
 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de