Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 25.09.2021 / 02:51:52 Uhr
Neumarkt/OPf.

9° C

 News

+ update + GDL-Streiks werden unverzüglich beendet

21.05.2015 Neumarkt.

GDL-Streiks werden unverzüglich beendet

Gesamt-Schlichtung ab 27. Mai - notwendige Maßnahmen bereits angelaufen. Kostenlose Servicenummer geschaltet.
Quelle: bahn.de


DB sichert mit Ersatzfahrplan stabiles Angebot für Streiktage.
.
Die Spitze der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat zum Streik im Güter- und Personenverkehr der Deutschen Bahn aufgerufen. Der Güterverkehr soll von Dienstag, 19. Mai 15 Uhr und der Personenverkehr ist von Mittwoch, 20. Mai 2 Uhr bestreikt werden. Ein Ende ist noch nicht benannt.
 
Zusätzlich zur allgemeinen Servicenummer unter 0180 6 99 66 33 (20ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 60ct/Anruf) ist eine kostenlose Servicenummer unter 08000 99 66 33 geschaltet.

Am Dienstagnachmittag ist das Angebot im Nah- und Fernverkehr in den Auskunftssystemen verfügbar
 
Informieren Sie sich bitte immer noch einmal kurz vor Reisebeginn über Änderungen.

Kostenfreie Erstattungen von Fahrkarten aufgrund streikbedingter Zugausfälle

Fahrgäste, die aufgrund von streikbedingten Zugausfällen, Verspätungen oder Anschlussverlusten ihre Reise nicht wie geplant durchführen können, können ihre Fahrkarte und Reservierung im DB Reisezentrum oder in den DB Agenturen kostenlos erstatten lassen. Fahrgäste, die ihre Reise nicht antreten, können ihr Ticket auch nach dem ersten Gültigkeitstag erstatten lassen. Alternativ können Reisende den nächsten - auch höherwertigen - Zug nutzen. In diesem Fall wird bei zuggebundenen Angeboten, wie beispielsweise Sparpreis-Tickets, auch die Zugbindung aufgehoben. Ausgenommen hiervon sind regionale Angebote mit erheblich ermäßigtem Fahrpreis (Schönes Wochenende-, Quer-durchs-Land- oder Länder-Tickets) sowie reservierungspflichtige Züge.
 
Ergänzend zu den freiwilligen Kulanzregelungen der Deutschen Bahn können die betroffenen Fahrgäste auch die gesetzlichen Fahrgastrechte in Anspruch nehmen. Für Zeitkarten gelten die tariflichen Umtausch- und Erstattungsbedingungen. Für Verbundfahrkarten kommen die Beförderungsbedingungen der jeweiligen Verkehrsverbünde zur Anwendung.
 
Die Mitarbeiter in den DB Reisezentren und an der DB Information helfen bei Fragen gerne weiter.
 
Erstattungswege

Fahrkarten, die in einem DB Reisezentrum, einer DB Agentur oder am DB Automaten gekauft wurden, können nur im DB Reisezentrum oder einer DB Agentur erstattet werden. Weiterhin gelten die regulären Fahrgastrechte.

Ersatzfahrplan

Zahlreiche Informationsmöglichkeiten für Kunden
• Die Ersatzfahrpläne finden Fahrgäste im Laufe des heutigen Dienstagnachmittags auf www.bahn.de/aktuell.
• Tagesaktuelle Reiseverbindungen – auch Umsteigeverbindungen und zusätzliche Halte während des Streiks – können jeweils am Vortag ab 14 Uhr über die Live-Auskunft auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/liveauskunft abgefragt werden.
• Aktuelle Informationen zur Betriebslage können zudem als Email abonniert werden. Der "Streckenagent" bietet umfangreiche und auf einzelne Linien bezogene Informationen zu Abweichungen im Betriebsablauf. Den Streckenagent erhalten Reisende im Internet unter www.bahn.de/streckenagent.
• Wie bei den vergangenen Streikphasen ist die kostenlose DB-Servicenummer 08000 99 66 33 geschaltet.
• Die DB bittet alle Bahnreisenden, sich vor Reiseantritt aktuell über ihre Verbindung zu informieren.

Quelle: www.bahn.de


Der Güterverkehr wird ab Dienstag, 19.05. ab 15 Uhr, und der Personenverkehr ab Mittwoch, 20.05. ab 02 Uhr bestreikt - Ende noch offen.
Weitere Informationen folgen!

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de