Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Donnerstag, 02.02.2023 / 23:00:03 Uhr
Neumarkt/OPf.

5° C

 News

Deining: Lena Weidinger ist das Christkind 2014

17.11.2014 Deining.

Deining: Lena Weidinger ist das Christkind 2014
- - - - - -
Am 3. Adventswochenende – vom 13. – 14. Dezember 2014 – findet auf dem Rathausvorplatz der Deininger Weihnachtsmarkt statt. Zahlreiche Buden der Deininger Vereine und Gruppierungen verwandeln den Rathausplatz in eine kleine „Weihnachtsstadt“. Parallel zum Weihnachtsmarkt findet auch die Krippenausstellung im Pfarrheim in diesem Jahr wiederum statt.

In den vergangenen Jahren wurde die Vorweihnachtszeit in Deining von einem Christkind mit begleitet. Auch heuer werden die Besucherinnen und Besucher des Weihnachtsmarktes vom diesjährigen Christkind mit einem Prolog begrüßt.

Lena Weidinger aus Großalfalterbach ist das Deininger Christkind 2014. Lena ist am 20. Januar 1999 geboren und besucht die 10. Klasse des Willibald-Gluck-Gymnasiums in Neumarkt i.d.OPf. Ihre Hobbys sind tanzen, sich mit Freunden treffen, Musik hören, sich als Tutorin in der Schule zu engagieren und der Ministrantendienst in der Pfarrkirche St. Vitus in Großalfalterbach.

Das Christkind wird auch in diesem Jahr mit einem tollen Seidenbrokatkleid und einem Diadem von Brautmoden Marion Sacha in Mittersthal ausgestattet.

Außer der Eröffnung des Weihnachtsmarktes warten auch Besuche im Seniorenheim St. Anna, bei der Krippenausstellung und bei verschiedenen Weihnachtsfeiern auf sie, so dass es eine arbeitsreiche Zeit werden wird. Besonders die Kinder freuen
sich auf „unser Christkind“, wenn es am Samstag gegen 18.00 Uhr die Besucher des Weihnachtsmarktes begrüßt und auch am Sonntag die Kinder der Kindertagesstätte beim Weihnachtsliedersingen unterstützt und kleine Geschenke verteilt.

Schon jetzt wünschen wir dem Christkind Lena eine schöne und erlebnisreiche Vorweihnachtszeit als Deininger Christkind 2014!
- - - - - -
Foto: Gemeinde Deining

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de