Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Sonntag, 02.10.2022 / 17:56:31 Uhr
Neumarkt/OPf.

13° C

 News

Bei Ausweichmanöver Felgen verkratzt

13.08.2022 Neumarkt.

Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am 11.08.2022, gegen 20.00 Uhr die B 299 vom Kreisverkehr Pölling kommend in Richtung Sengenthal. Etwa 150 Meter nach dem Kreisverkehr musste er einem oder einer entgegenkommenden Pkw-Fahrer/in nach rechts ausweichen, weil dieser bzw. diese gerade einen vorausfahrenden Lkw überholte. Der 19-jährige Fahrer geriet bei dem Ausweichmanöver an den Randstein, wobei die beiden rechten Felgen des Fahrzeuges verkratzt wurden. Der oder die Unfallverursacher/in fuhr weiter, ohne seinen/ihren Pflichten nachzukommen. Zu einem Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden, überholenden Fahrzeug kam es nicht. Der Schaden an den Felgen beträgt etwa 300 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
 
Wer hat hierzu Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/4885-0.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de