Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 16.06.2021 / 16:20:55 Uhr
Neumarkt/OPf.

29° C

 News

Antenne Bayern lädt ganz Allersberg in die Therme Erding ein

13.02.2015 München / Allersberg.

Unter dem Motto: „Ein ganzer Ort geht baden“ lädt der landesweite Radiosender einen ganzen Ort in das Erlebnisbad nach Erding in Oberbayern ein. Dafür wählte Radiomoderator Wolfgang Leikermoser in seiner Sendung ‘Guten Morgen Bayern‘ heute um 8.13 Uhr eine beliebige Telefonnummer aus dem Freistaat. Am anderen Ende der Leitung war Gabi Schmidt aus Allersberg im Landkreis Roth. Sie hat sich mit „Guten Morgen ANTENNE BAYERN“ gemeldet und darf nun mit der ganzen Stadt in die Therme Erding.



„Liebe Hörer, wir haben Freitag den 13. – ein echter Glückstag. Es ist genau 8.13 Uhr und gleich rufe ich irgendwo in Bayern an. Wenn sich der- oder diejenige mit ‘Guten Morgen ANTENNE BAYERN‘ meldet, lade ich den kompletten Ort in die Therme Erding ein“, so Radiomoderator Wolfgang Leikermoser. Dann war es soweit, ‘Leiki‘ wählte eine zufällige Telefonnummer – Gespanntes Warten im Studio, meldet sich der Angerufene mit der richtigen Begrüßung?

„Guten Morgen ANTENNE BAYERN, hier ist Gabi Schmidt aus Allersberg“ antwortete eine Stimme am anderen Ende der Leitung. „Das ist die richtige Begrüßung“, antwortete ‘Leiki‘. Im Radiointerview erzählte die zweifache Mutter weiter: „Ich habe mir gerade eine Zeitung geholt und wollte mit meinem Mann frühstücken – dann habt ihr angerufen.“ „Liebe Gabi, jetzt halt dich fest, du hast dich goldrichtig am Telefon gemeldet und nun darf ganz Allersberg mit seinen knapp 8.000 Einwohnern für einen Tag kostenlos in die Therme Erding, herzlichen Glückwunsch“, so der Radiomann. „Das ist der Hammer“, jubelte 46-jährige.

Fotos: Antenne Bayern

Der Termin steht bereits fest. Am Freitag, den 27. Februar, werden die Badetaschen gepackt. Von 10.00 Uhr – 23.00 Uhr heißt es dann für Familie Schmidt und ganz Allersberg einen Tag lang Badespaß in der Therme Erding. Auch ein Team von ANTENNE BAYERN wird mit dabei sein.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de