Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Sonntag, 27.11.2022 / 03:58:50 Uhr
Neumarkt/OPf.

-1° C

 News

Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz überreicht an AOM Bündnis Förderbescheid über 164.000,00 Euro

12.03.2015 Deining, Sengenthal.

Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz fördert im Rahmen der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) die Umsetzungsbegleitung der Kommunalen Energiewende des Aktionsbündnis Oberpfalz-Mittelfranken (AOM) mit insgesamt 164.000 Euro.

Das sind 70 Prozent der 234.000 Euro Gesamtinvestition, so Behördenleiter Thomas Gollwitzer.

Den Förderscheck dazu konnte der Vorsitzende des AOM Bündnisses und Bürgermeister Werner Brandenburger im Gemeinde Sitzungssaal des Alten Schulhauses an der Winnberger Straße 26 im Beisein aller zehn Bürgermeister oder Stellvertreter des AOM Bündnisses in Empfang nehmen.

Bürgermeister Werner Brandenburger, stellte Eingangs noch Mal die Wichtigkeit dieses Projektes vor Augen. Die Energiewende geht mit der Energieeffizienz und der Energieeinsparung einher. Wir müssen die Bürger dafür gewinnen und sie mit dem Thema Energieeinsparung infizieren. Daher begrüße er sehr, dass dieses Pilotprojekt beim Aktionsbündnis Oberpfalz-Mittelfranken startet.

Prof. Dr. Markus Brautsch, der am Institut für Energietechnik an der Ostbayerischen Technischen Hochschule in Amberg lehrt, referierte zum Thema: "Kommunale Energiewende in der ILE", und wie man sie im Aktionsbündnis der AOM umsetzen kann.

Behördenleiter, Thomas Gollwitzer vom ALE Oberpfalz freute sich das zum ersten Mal solch ein Projekt gestartet wird und das man es langfristig sehen muss. Drei Jahre lang werde man dieses Pilotprojekt unterstützen, das mit Sicherheit ein großes Potenzial an Energieeffizienz und Energieeinsparungsmaßnahmen in sich birge.

Im Anschluss daran tagte die AOM Lenkungsgruppe. Dabei legte man die Handlungsfelder, wie Natur, Landschaft, Landwirtschaft, Verkehr und alternative Energien fest, die von Bürgern, Handwerk und Gewerbe genutzt werden können. Die Mitgliedsgemeinden des AOM werden in den nächsten drei Jahren in Zusammenarbeit mit Prof. Markus Brautsch diese Energiewende im Bereich der 10 starken AOM-Kommunen vorantreiben.

Bild: Gemeinde Deining /
Behördenleiter Thomas Gollwitzer (Mitte) überreicht im Beisein der Gemeinden des AOM an den Vorsitzenden des AOM, Bürgermeister Werner Brandenburger, den Förderbescheid von über 164.000,00 EUR.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de