Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 15.06.2021 / 06:11:44 Uhr
Neumarkt/OPf.

11° C

 News

Stadt lädt Flüchtlingsfamilien in den Indoor-Spielplatz WöLPi ein

30.03.2015 Neumarkt.

Die Stadt Neumarkt hat Familien aus anderen Ländern mit ihren Kindern in den Indoor-Spielplatz WöLPi eingeladen. Oberbürgermeister Thomas Thumann, zweite Bürgermeisterin Gertrud Heßlinger und die Jugendreferentin Birgit Gärtner hatten diese Einladung ausgesprochen. Hintergrund ist das Ziel der Stadt Neumarkt, dass sich Familien aus anderen Ländern in Neumarkt wohl fühlen und die Stadt näher kennenlernen können. Dazu gebe es bereits viele Möglichkeiten, etwa beim „Café der Kulturen“ im G6 für die Jugendlichen, beim „Café der Welt“ im Bürgerhaus, über zahlreiche Initiativen und auch über das Integrationsforum der Stadt.

Diese Einladung richtete sich nun gerade an Kinder, denen die Stadt ein paar unbeschwerte Stunden bereiten wollte. 24 Kinder mit 11 Müttern und drei Vätern aus den verschiedensten Nationen nahmen das Angebot an. Oberbürgermeister Thumann begrüßte die Gäste der Stadt und wünschte ihnen einen vergnügten Nachmittag und tolle Entdeckungen im Indoor-Spielplatz, der viele Möglichkeiten biete. Die Stadt Neumarkt stellte darüber hinaus Getränke und Brezen zur Verfügung. Zweite Bürgermeisterin Heßlinger verteilte zudem Schokoosterhasen.

Die Kinder genossen den Nachmittag und fühlten sich rundum wohl in dieser Spielanlage in der Halle. Oberbürgermeister Thumann dankte in diesem Zusammenhang der Brücke e. V., die den Kindern mit ihren Eltern kostenlosen Eintritt gewährt hatte.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de