Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Freitag, 03.02.2023 / 05:34:46 Uhr
Neumarkt/OPf.

5° C

 Nachrichten

Neumarkter Persönlichkeiten an der Krippe im Rahmen der Krippenausstellung

06.12.2022 Neumarkt.

Ein ungewöhnlicher Blick auf die Weihnachtsgeschichte

Sie zählen zu den Hauptdarstellern der bekanntesten Geschichte der Welt: Maria, Josef und all die anderen. Bei der Krippenausstellung im Reitstadel sollen sie im Mittelpunkt stehen. Wie hat sich Maria wohl gefühlt? Was ging in Josefs Kopf vor? Was erlebte der Esel? Und was dachte sich der Stall? Die Kath. Erwachsenenbildung Neumarkt hat Persönlichkeiten aus Neumarkt und Umgebung eingeladen, sich in eine der Rollen zu versetzen und aus deren Sicht zu erzählen.

Mit dabei sind:

Franz Düring, Stadtrat, ehem. Geschäftsmann in Neumarkt, Leiter der Neumarkter Passionsspiele 2019
Michael Oberberger, Lehrer, gestaltet den Abend musikalisch mit
Ursula Plankermann, Stadträtin, war 1. Vorsitzende bei den Schloss-Spielen Neumarkt
Martina Schmid-Fürsich, Religionslehrerin, Mitarbeiterin für Schulpastoral in Neumarkt
Sabine Tzschabran, Geschäftsführerin des Evang. Bildungswerkes NAH

Der Abend wird musikalisch gestaltet von „frobi“.

Die Veranstaltung wird mit Glühwein und Gebäck ausklingen.

Zuvor, um 18.15 Uhr, findet eine Führung durch die Krippenausstellung statt.

   •    Termin: Freitag, 09.12.2022, 19.00 Uhr
   •    Ort: Neumarkt, Reitstadel, Residenzplatz 3, 92318 Neumarkt, Ausstellungshalle (direkt zwischen den Krippen)
   •    Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Neumarkt

Die Krippenausstellung ist täglich geöffnet: Montag bis Donnerstag: 10.00 bis 17.00 Uhr und Freitag bis Sonntag: 10.00 bis 19.00 Uhr. Die Krippenausstellung endet am 11. Dezember um 16.00 Uhr mit dem feierlichen Abschluss.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de