Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 17.09.2019 / 09:01:44 Uhr
Neumarkt/OPf.

15° C

 Nachrichten

Bürgerstiftung bezahlt behindertengerechtes Dreirad

19.07.2019 Neumarkt.

Ein Strahlen steht Manuela Lehner im Gesicht, als sie im Innenhof des Regens-Wagner-Gebäudes in der Regensburger Straße ein paar Runden mit ihrem neuen behindertengerechten Dreirad dreht, das speziell für ihre körperliche Beeinträchtigung gebaut wurde.

Die Bürgerstiftung Region Neumarkt übernahm die kompletten Kosten in Höhe von 2.400 Euro. „Nun kann die 43-Jährige selbstständig zur Arbeit, zum Arzt oder Einkaufen fahren“, erläutert Vorstandsvorsitzender Helmut Rauscher, der gemeinsam mit Vorstandskollegin Vera Finn das Rad übergab. Ehemann Martin Lehner und Gudrun Faltus von den Offenen Hilfen freuen sich, dass für Manuela Lehner nun wieder ein weiteres Stück Selbstständigkeit möglich ist.

Foto: G. Faltus

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de