Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 16.11.2019 / 22:48:31 Uhr
Neumarkt/OPf.

3° C

 Veranstaltungen

Vortrag: Energiewende auf dem Bierdeckel

Landratsamt, 92318 Neumarkt
Der Weg in eine erneuerbare Zukunft ist weniger kompliziert, als er in der öffentlichen Diskussion erscheint. Dipl.-Volkswirt Daniel Bannasch, Vorstand von MetropolSolar meint: „Alle Informationen zur Energiewende passen auf einen Bierdeckel und können auch von Laien am Stammtisch diskutiert werden“.
 
Klimaschutzziele, Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien, Netzausbau, Energieeffizienz, Elektromobilität – die Vielfalt der Energiewende verwirrt und kann schnell ein Gefühl der Überforderung oder Ablehnung hervorrufen. Der Weg in eine Zukunft mit erneuerbaren Energien ist jedoch weniger kompliziert, als er in der öffentlichen Diskussion erscheint. Dipl.-Volkswirt Daniel Bannasch meint: Alle wichtigen Informationen zur Energiewende passen auf einen Bierdeckel und können auch von Laien am Stammtisch diskutiert werden – wie, das wird er in einem Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde erläutern. Vor diesem Vortrag bieten mehrere Mitveranstalter bereits ab 18:30 Uhr Informationen rund um die Wind- und Solarenergie an. Sie zeigen auf, dass nachhaltiger Klimaschutz ohne Energiewende nicht möglich ist und welchen Beitrag jede/r von uns dazu leisten kann.
 
Zu diesem Vortrag laden ein : BUND Naturschutz Kreisgruppe Neumarkt, Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Neumarkt e.V., Evangelisches Bildungswerk Neumarkt e.V., Stadtwerke Neumarkt, Neumarkter Lammsbräu, Landesbund für Vogelschutz, Solarinitiative Herrnried, Förderkreis Solar- und Windenergie Neumarkt e.V., Jurenergie eG, CSU Ortsverband Holzheim, ÖDP und SPD Neumarkt.
 
Termin: Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19:30 Uhr
 
Ort: Neumarkt, Landratsamt, Großer Saal
 
Saalöffnung mit Infostand bereits ab 18:30 Uhr
 
Eintritt frei
 
Die Veranstalter freuen sich auf kluge Fragen und eine spannende Diskussion mit den Gästen.
 
 
« Zurück


Mittwoch, 23.10.2019